Galeries Lafayette Berlin, Friedrichstraße 76-78

Geöffnet Mo-Sa 11 bis 19 Uhr
Home  /  Gourmet  /  Rezepte  /  Rezept des Monats: Lammkoteletts in Limettenmarinade

Rezept des Monats: Lammkoteletts in Limettenmarinade

Rezept des Monats September 2010 vom Lafayette Gourmet BerlinCôtelettes d’agneau aux citrons verts Lammkoteletts in Limettenmarinade Rezept für 4 Portionen: 4 kleine Knoblauchzehen 4 Limetten 1 Topf Zitronenmelisse 12 Lammkoteletts (700g, vom Fleischer vom Knochen lösen lassen) Salz Schwarzer Pfeffer, gemahlen 500g Schneidebohnen 20g Butter 3 El Öl

  1. Knoblauchzehen pürieren. 3 Limetten dünn abreiben und auspressen, Melisseblättchen hacken. Limettensaft und -schale mit Knoblauch und Melissenblättchen mischen. Die Hälfte der Marinade in eine flache Arbeitsschale gießen.
  2. Die Lammkoteletts auf beiden Seiten mit Pfeffer würzen, nebeneinander in die Arbeitsschale legen und mit der restlichen Marinade begießen. Die Lammkoteletts zugedeckt 2-3 Std. durchziehen lassen.
  3. Die Bohnen putzen und schräg in 6 cm lange Stücke schneiden. Bohnen-Stücke mit 1/8l Wasser, Salz und der Butter aufkochen, zugedeckt bei milder Hitze 7 Min kochen, abgießen und warm halten.
  4. Während die Bohnen garen, das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Lammkoteletts aus der Marinade nehmen, trocken tupfen und im heißen Öl bei mittlerer Hitze von jeder Seite 5 min braten. Anschließend salzen und im Backofen bei 100 Grad warm halten.
  5. Die restliche Marinade aus der Arbeitsschale in die Pfanne gießen, um die Röststoffe zu lösen.
  6. Die Lammkoteletts mit den Bohnen und der Bratensauce auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Dazu passt hervorragend Risotto.

Bon appétit! Ihr Chef de Cuisine H. Clausier

Marken